Steilvorlage für JFG Sinntal/Schondratal

Groß war der Jubel bei der SG DJK Schondra (SV Riedenberg,SC Oberbach,SV Wildflecken, FC Bad Brückenau), die mit 49 Punkten und 67:18 Tore Meister in der Gruppe 1 Rhön wurden. Die Trainer und Betreuer Frank Klein, Gerhard Rüttiger und Matthias Böhm freuten sich gemeinsam mit der Mannschaft. Künftig werden die U15-Spieler in der Kreisliga unter der JFG Sinntal/Schondratal spielen.

 

 

Das Meisterteam (hinten, von links) Betreuer Matthias Böhm,Marcel Wittmann,Michael Müller,Nick Schumm,Lukas Hergenröther,Carsten Leitsch,Ronny Huppmann,Maxi Lother,Julian Fischer,Felix Tesar,Marius Müller,Lorenz Statt, die Trainer Frank Klein und Gehard Rüttiger sowie (vorne, von links) Kilian Leipold,Linus Dorn,Sebastian Fischer,Moritz Metz,Aaron Kinalele, Felix Mangold und Leon Schäfer.

Quelle: Text: Saale-Zeitung - Foto: privat

Termine:

Saison 19/20

DJK Schondra II - SG

So. 15.09.19 - 13:00 Uhr

in Schönderling

SV Aura - FCB

Sa. 21.09.19 - 16:00 Uhr

in Aura

SG - (SG) Gräfendorf II

Sa. 21.09.19 - 16:00 Uhr

in Wildflecken

FCB - TSV Oberthulba

Sa. 28.09.19 - 16:00 Uhr

FC-Platz

TSV Waldfenster - SG

So. 29.09.19 - 15:00 Uhr

in Waldfenster

Drymat

Infos zu den Juniorenmannschaften findet man auf der Homepage der

JFG Sinntal / Schondratal

JFG Sinntal